Nutzungsbedingungen

App-Verzeichnis-Entwickler

Hootsuite-Nutzungsbedingungen für Entwickler und API-Lizenzvereinbarung

Stand: 14. April 2016

1. Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen

Durch den Zugriff auf und die Nutzung von API und SDK stimmen Sie zu, an diese Nutzungsbedingungen für Entwickler und API-Lizenzvereinbarung (diese „Vereinbarung“) gebunden zu sein. Wenn wir „Hootsuite“, „wir“, „uns“ oder „unser“ schreiben, meinen wir damit Hootsuite Media Inc. und dessen Partner. Wenn wir „Sie“ oder „Ihr“ schreiben, meinen wir damit den jeweiligen Entwickler und dessen Arbeitgeber oder Vorgesetzten. 

Wenn Sie diese Vereinbarung im Namen eines Unternehmens oder einer anderen juristischen Person eingehen, erklären Sie, dass Sie ermächtigt sind, diese juristische Person an die vorliegende Vereinbarung zu binden. Sie erkennen an, dass diese Vereinbarung ein Vertrag zwischen Ihnen und Hootsuite ist, auch wenn sie elektronisch und nicht physisch von Ihnen und Hootsuite unterzeichnet wird, und dass sie Ihre Nutzung von unserer API und unserem SDK bestimmt.

 

2. Definitionen

„API“ bezeichnet die Programmierungs-Schnittstelle (Application Programming Interface) und zugehörige API-Dokumentation von Hootsuite, die zeitweise aktualisiert werden. Es kann mehr als eine API geben und in dieser Vereinbarung wird dieser Begriff sowohl als Singular als auch als Plural verwendet.

„API-Dokumentation“ bezeichnet die bezüglich der Nutzung der API bereitgestellte Dokumentation, sowie Daten und Informationen über die Entwickler-Website.

„App“ bezeichnet jede(s) Software-Anwendung, Website oder Produkt, die bzw. das Sie mithilfe der API oder des SDK entwickeln.

„App-Nutzungsbedingungen“ bezeichnet die von Ihnen gestellten Bedingungen zur Nutzung Ihrer App.

„App-Verzeichnis“ bezeichnet den Online-Marktplatz unter http://appdirectory.hootsuite.com/.

„Markenmerkmale“ bezeichnet die Markennamen, Markenzeichen, Service Marks, Logos, Domainnamen und anderen unverwechselbaren Markenmerkmale von Hootsuite, die ausschließlich zur Nutzung als Teil der API oder des SDK bereitgestellt werden.

„Daten“ bezeichnet Daten, die von oder im Auftrag eines Benutzers auf der Hootsuite-Plattform gespeichert oder über sie übertragen werden.

„Entwickler-Website“ bezeichnet die Entwickler-Website von Hootsuite unter http://hootsuite.com/developers/.

„Hootsuite-Plattform“ bezeichnet die proprietäre Software von Hootsuite wie hier beschrieben: https://hootsuite.com/products.

„Hootsuite-Servicebedingungen“ bezeichnet die Vereinbarung zur Software in der jeweils vorliegenden Form, veröffentlicht unter https://hootsuite.com/legal/terms, die Enterprise-Servicebedingungen unter www.hootsuite.com/enterpriseterms und/oder andere Vereinbarungen zur Nutzung der und zum Zugriff auf die Hootsuite-Plattform.

„Schädlicher Code“ bezeichnet Viren, Würmer, Trojaner und andere(n) schädliche(n) Code, Dateien, Skripte, Agents oder Programme.

„Personenbezogene Daten“ sind jegliche Informationen, die sich auf eine direkt oder indirekt identifizierbare Person beziehen.

„SDK“ bezeichnet das Software Entwicklungssystem (Software Development Kit) von Hootsuite, einschließlich der Dokumentation und der Endpunkte, sowie sämtliche zugehörigen Technologien, Bibliotheken, Inhalte, Funktionen, Dokumentation und anderen Materialien, Tools und Systeme.

„Unterstützte Plattform(en)“ bezeichnet die soziale(n) Netzwerk-Seite(n), die von der Hootsuite-Plattform unterstützt werden, einschließlich Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+, Instagram sowie weitere hier beschriebene soziale Netzwerke: www.hootsuite.com.

„Services Dritter“ bezeichnet webbasierte Online-Anwendungen oder -Services (einschließlich unterstützter Plattformen) sowie Offline-Softwareprodukte, die von Dritten entwickelt wurden und zusammen mit der Hootsuite-Plattform verwendet werden können.

„Benutzer“ bezeichnet einen Hootsuite-Plattfombenutzer.

Andere hervorgehobene bzw. wichtige Begriffe, die unter dieser Ziffer nicht definiert wurden, entsprechen der Bedeutung, die ihnen an anderer Stelle in dieser Vereinbarung gegeben wurde.

3. Entwickler-Registrierung

Um auf die API und das SDK zugreifen zu können, müssen Sie sich registrieren und eine korrekte Benutzeridentifikation mit Passwort („Registrierungsdaten“) angeben und uns umgehend über Aktualisierungen oder sonstige Änderungen dieser Daten informieren. In bestimmten Fällen werden Ihnen eventuell vertrauliche Sicherheitsschlüssel oder -kennungen („API-Schlüssel“) bereitgestellt bzw. müssen Sie diese nutzen. Sie dürfen Ihre Registrierungsdaten oder Ihre(n) API-Schlüssel dritten personen nicht preisgeben, ausgenommen Ihrem bzw. Ihren Vertreter(n), der bzw. die diese Informationen allein in Ihrem Auftrag gemäß dieser Vereinbarung und unter schriftlich bestätigter Verschwiegenheitspflicht verwendet. Sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders bestimmt, behalten wir uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Registrierung jeglicher API-Schlüssel zu verweigern oder Ihnen von uns zugewiesene API-Schlüssel zu widerrufen.

4. Lizenz und Entwickler-Pflichten

4.1  API- und SDK-Lizenz

Während der Laufzeit und gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung gewähren wir Ihnen eine einfache, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, weltweite und widerrufbare Lizenz für die API und das SDK zur Entwicklung, zum Testen, zur Verwendung und zur Unterstützung der Interaktion Ihrer App mit der Hootsuite-Plattform.

 

Zudem müssen Sie sich an sämtliche geltenden Rechte, Regeln und Vorschriften halten und:

  • die Servicebedigungen von Hootsuite;
  • die Datenschutzrichtlinien;
  • Wenn Sie Ihre App außerhalb Ihrer Organisation über das App-Verzeichnis anbieten, die Hootsuite App-Verzeichnis-Marktplatzvereinbarung; und
  • sämtliche Beschränkungen und Richtlinien, die wir zeitweise bezüglich der API oder des SDK implementieren, wie in der API-Dokumentation und in der SDK-Dokumentation beschrieben oder Ihnen auf andere Weise mitgeteilt.

 

Sollte zwischen dieser Vereinbarung und den oben genannten Dokumenten ein Widerspruch auftreten, bestimmen die Hootsuite-Servicebedingungen Ihre Nutzung der API und des SDK.

 

4.2  Unzulässige Nutzung

Dies ist eine unvollständige Liste mit Beispielen unzulässiger Verwendungen der API und des SDK:

  1. Versuche, Zugriffs-, Call- und Nutzungsbeschränkungen der API zu überschreiten oder zu umgehen, oder anderweitige Nutzung der API oder des SDK auf eine Weise, dass dies ein angemessenes Anfragevolumen überschreitet, eine übermäßige oder missbräuchliche Nutzung darstellt oder auf andere Art gegen Teile dieser Vereinbarung oder der API-Dokumentation verstößt oder nicht mit diesen übereinstimmt.
  2. Nutzung der API oder des SDK auf eine Weise bzw. Entwicklung einer App, die möglicherweise gegen die Nutzungsbedingungen unserer unterstützten Plattformen verstößt;
  3. Nutzung der API oder des SDK auf eine Weise, die gegen ein Gesetz oder eine Bestimmung oder die Rechte von Personen verstößt, z. B. geistige Eigentumsrechte oder das allgemeine Persönlichkeitsrecht, oder auf eine Weise, die dieser Vereinbarung oder anderen Hootsuite-Vereinbarungen nicht entspricht, die für Sie verbindlich sind;
  4. Entwicklung einer App, die nicht jugendfreie Inhalte enthält, Glücksspiel bewirbt, den Verkauf von Tabak oder Alkohol an Personen im Alter von unter 21 Jahren involviert oder unserer Ansicht nach belästigend, verleumderisch, beleidigend, anzüglich, obszön oder anderweitig anstößig ist;
  5. Verwendung von nicht dokumentierten Methoden oder Funktionen;
  6. Beschäftigung mit bzw. Nutzung von Framekillern;
  7. Umleitung von Benutzern auf irreführende Weise;
  8. Versand von unerwünschten Nachrichten an Benutzer über Ihre App, die gegen das geltende Recht verstoßen, vorausgesetzt, dass dies Ihre rechtmäßige Korrespondenz mit Benutzern nicht beeinträchtigt, wenn sich diese direkt auf Updates und Upgrades Ihrer App und andere Angelegenheiten zum Produktsupport bezieht;
  9. Rückentwicklung oder sonstige Ableitung von Quelltext, Geschäftsgeheimnissen oder Know-how in der API oder dem SDK;
  10. Unterbrechung der ordnungsgemäßen Funktion der API oder des SDK oder Entwicklung oder Verteilung einer App, die die Funktionalität der Hootsuite-Plattform nachteilig beeinflusst;
  11. Verkauf, Vermietung, Leasing, Unterlizenzierung, Vertrieb, Neuverteilung, Syndizierung der API oder des SDK oder sonstige Bereitstellung von Zugriff auf die API oder das SDK an Dritte, ganz oder teilweise, außer wie ausdrücklich gestattet;
  12. Nachbildung von oder Wettbewerb mit von Hootsuite angebotenen Hauptprodukten oder -Services;
  13. Verwendung von Robotern, Spiders, Anwendungen zur Website-Durchsuchung oder Informationswiedergewinnung oder anderen Mitteln, um Teile der API oder des SDK wiederherzustellen oder zu indexieren;
  14. Übermittlung oder Hochladen von schädlicher Software an die API, das SDK oder die Hootsuite-Plattform; und
  15. Nutzung der API oder des SDK oder der API-Anmeldedaten oder -Schlüssel anderer Nutzer zum nicht autorisierten Zugriff auf Computer oder Computernetzwerke oder andere Geräte oder Systeme oder zur Verletzung ihrer Sicherheit (einschließlich nicht autorisierter Versuche, Passwörter oder Verschlüsselungscodes aufzuspüren).

4.4  Ihre App-Pflichten

 

Sie bestätigen, dass Sie allein für Inhalt, Entwicklung, Betrieb, Verkauf, Leistung, Sicherheit, Hosting, Benutzerschnittstelle, Support und Wartung Ihrer App verantwortlich sind und dass wir diesbezüglich keinerlei Verantwortung tragen und auch keine Haftung übernehmen.

 

4.5  Services Dritter

 

Die API und das SDK nutzen oder umfassen möglicherweiße bestimmte Services Dritter (einschließlich unterstützter Plattformen). Ihre Nutzung der API oder des SDK, einschließlich sämtlicher über die API zugänglicher Services Dritter, unterliegt den jeweils geltenden Geschäfts- und Nutzungsbedingungen dieser Dritt-Services, an die Sie sich halten müssen. Wenn der Anbieter eines Dritt-Services von uns verlangt, seine Software aufgrund eines Verstoßes gegen geltendes Recht oder die Rechte Dritter aus der API oder dem SDK zu entfernen, sind Sie damit einverstanden, mit uns zu kooperieren, um die Entfernung dieser Software aus Ihrem System und den Systemen der Benutzer zu gewährleisten.

 

4.6  Lizenz für Markenmerkmale

 

Während der Laufzeit dieser Vereinbarung und gemäß ihrer Bedingungen, unseren Markenrichtlinien und unserem Marketing- und Kommunikationsleitfaden für neue Entwickler gewähren wir Ihnen ein einfaches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, weltweites und widerrufbares Recht und eine solche Lizenz an den Markenmerkmalen (in der jeweils aktuellen Version), und zwar ausschließlich zur Nennung der Quelle der API oder des SDK und zur Vermarktung Ihrer App. Sie dürfen die Markenmerkmale nicht auf eine Art verwenden, die impliziert, dass Ihre App von uns entwickelt wurde, ein offizieller Partner von uns ist oder auf sonstige Weise von uns empfohlen wird. Sie dürfen unsere Markenmerkmale nicht auf irreführende Art kopieren, abändern, nachahmen oder verwenden, einschließlich zur Andeutung einer Förderung durch, Kenntnisbestätigung von oder nicht bestehender Partnerschaft mit Hootsuite. Sie dürfen keine Markennamen, Markenzeichen, Logos, Domainnamen (einschließlich sogenannter „internationalisierter“ Domainnamen, aber nicht darauf beschränkt), Subdomains oder URL-Pfade oder andere Namen oder Symbole registrieren oder verwenden, die eins oder mehrere unserer Markenmerkmale (ganz oder teilweise) enthalten oder ihnen zum Verwechseln ähnlich sind. Außerdem dürfen Sie keine Slogans oder Taglines von Hootsuite verwenden oder imitieren.

 

4.7  Ihre Lizenz an Hootsuite

 

Während der Laufzeit dieser Vereinbarung und sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart gewähren Sie uns eine einfache, unterlizenzierbare, übertragbare, weltweite, vollständig bezahlte und gebührenfreie Lizenz zur Verwendung Ihres Namens, des bzw. der Namen(s) Ihrer App(s) und der damit verbundenden Logos (zusammens die „Entwicklermarken“), um auf unserer Website, in Pressetexten und anderen Marketingmaterialien auf Sie als Teilnehmer an unserem Entwicklerprogramm zu verweisen. Die Verwendung Ihrer Entwicklermarken erfolgt stets gemäß Ihrer angemessenen Richtlinien zur Markenzeichenverwendung, wenn wir schriftlich über diese Richtlinien informiert wurden.

4.8  Ihr Feedback

Sie gewähren uns hiermit eine gebührenfreie, vollständig bezahlte, weltweite, übertragbare, unterlizenzierbare, unwiderrufliche und unbefristete Lizenz zur Implementierung, Verwendung, Modifizierung, kommerziellen Verwertung und/oder Einbindung in die Hootsuite-Plattform und/oder die API oder das SDK jeglichen Feedbacks und jeglicher Kommentare, Vorschläge, Ideen, Beschreibungen von Prozessen oder anderen Informationen, die Sie uns von Zeit zu Zeit über oder in Verbindung mit der Hootsuite-Plattform und/oder der API oder dem SDK bereitstellen.

 

5. Sicherheit und personenbezogene Daten

5.1  Konfiguration Ihrer Systeme
Sie müssen alle angemessenen Vorkehrungen gegen Viren treffen und gewährleisten, dass Ihre Netzwerke, Betriebssysteme und Software (Ihre „Systeme“) den Internet-Branchenstandards, einschließlich Sicherheitsstandards, entsprechend konfiguriert sind. Sie dürfen Ihre Systeme nicht so aufbauen oder auswählen, dass die vorgenannte Pflicht umgangen wird.
5.2  Meldung von Sicherheitslücken
Sollten Sie eine Sicherheitslücke oder Eingriffe in Ihre Systeme feststellen, müssen Sie uns umgehend schriftlich darüber informieren, entweder per E-Mail an security@hootsuite.com oder über andere Kontaktinformationen auf der Entwickler-Website. Dies umfasst jegliche(n) unbefugte(n) Zugriff, Nutzung, Weitergabe oder Zerstörung von Daten. Sie müssen mit uns zusammenarbeiten, um Sicherheitslücken umgehend zu schließen, und Sie müssen sofort die Verbindungen zu den Eingriffen bzw. dem Eindringling trennen. Im Falle einer Sicherheitslücke oder eines unerlaubten Eingriffs im Zusammenhang mit Ihrer App, der API, dem SDK oder den Daten geben Sie keine öffentlichen Erklärungen (z. B. in der Presse, in Blogs, Social Media, Internetforen usw.) zu diesen Sicherheitslücken oder Eingriffen ab, ohne dass wir dies zuvor für jeden Vorfall ausdrücklich schriftlich genehmigt haben.

5.3  Personenbezogene Daten

 

Durch Ihre Nutzung der API und des SDK sind Sie möglicherweise dazu in der Lage, personenbezogene Daten von Benutzern und über diese zu sammeln. Es ist Ihnen untersagt, solche personenbezogenen Daten zu nutzen, zu behalten, zu besitzen oder anderweitig Rechte an ihnen geltend zu machen. Sie werden sämtliche personenbezogenen Daten löschen, sobald diese für Sie und zur Ausübung Ihrer App nicht mehr nötig sind, insbesondere wenn Sie die API oder das SDK nicht mehr nutzen. Ihre App und Ihre Nutzung der API und des SDK haben sich stets an jegliches geltendes Recht, geltende Bestimmungen sowie Best Practices bezüglich Privatsphäre, Datenschutz und Nutzeridentität zu halten, einschließlich sämtlicher Gesetze zu Privatsphäre und Datenschutz im Gebiet des Benutzers, auch wenn sich dieses außerhalb von Ihrem Gebiet befindet. Ihre Datenschutzrichtlinien müssen anwendbaren rechtlichen Standards entsprechen und das Sammeln, Verwenden, Speichern und Teilen von Daten genau beschreiben. Ihre Datenschutzrichtlinien müssen mindestens so streng und benutzerfreundlich sein wie unsere.

5.4  Speicherung von Daten
  1. Zwischenspeicherung von Daten. Dort, wo Daten zwischengespeichert werden, sollten Sie den Zwischenspeicher mindestens alle 24 Stunden aktualisieren.
  2. Sicherheitsmaßnahmen. Sämtliche Daten sollten stark verschlüsselt gespeichert, ausgegeben und übertragen werden.
  3. Löschung auf Nutzeranfrage. Auf Anfrage eines Benutzers sowie wenn der Benutzer Ihre App deaktiviert oder sein Konto bei Ihnen schließt, müssen Sie sämtliche Daten löschen, die Sie von diesem Benutzer gesammelt haben. Die Beschränkungen unter dieser Ziffer gelten nicht für Daten, die Benutzer Ihnen auch direkt bereitstellen und die vom Benutzer Ihrer App separat eingegeben oder hochgeladen werden.
  4. Löschung bei Kündigung. Wenn wir Ihre Nutzung der API aus irgendeinem Grund kündigen und sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart, müssen Sie sämtliche Daten und jegliche anderen Informationen unwiderruflich löschen, die Sie gemäß Ihrer Nutzung unserer API und unseres SDK gespeichert haben, es sei denn, dies würde gegen ein Gesetz oder eine Auflage einer Regierungsbehörde verstoßen.
  5. Keine anderweitige Speicherung. Sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart dürfen Sie nur im nach dieser Vereinbarung zulässigen Ausmaß Daten kopieren oder speichern oder Informationen aus diesen Daten (z. B. gehashte oder transferierte Daten) erfassen oder speichern.

 

5.5  Nutzungsdaten

Wir können Diagnose- und Nutzungsdaten sammeln, verwenden, verarbeiten und speichern, die sich auf Ihre Nutzung und Ihren Zugriff auf die App beziehen, auf die Entwickler-Website oder auf die Hootsuite-Materialien (siehe Ziffer 6). Hierzu zählen u. a. IP-Adressen und andere Informationen wie Internetanbieter, Standort, was für Browser und Module verwendet und/oder aufgerufen werden (die „Nutzungsdaten“). Sie erlauben uns, die Nutzungsdaten zu verarbeiten, um anonymisierte, zusammengefasste Datensätze und/oder Statistiken über Apps, die Hootsuite-Materialien und die Entwickler-Website zu erstellen und zusammenzustellen: (a) zum Erhalt und zur Verbesserung der Leistung und Integrität der Hootsuite-Materialien sowie der Entwickler-Website, (b) zum Verständnis, welche Teile der Hootsuite-Materialien und der Entwickler-Website von Benutzern am häufigsten genutzt und bevorzugt werden und wie Benutzer mit diesen Ressourcen interagieren, (c) zur Identifizierung der Servicearten, die möglicherweise zusätzliche Wartung oder Unterstützung benötigen, und (d) zur Erfüllung aller regulatorischen, gesetzlichen und/oder vertaglichen Anforderungen, jeweils vorausgesetzt, dass diese zusammengefassten Datensätze und Statistiken nicht zulassen, dass Sie oder eine andere lebende Person dadurch identifizierbar werden.

 

6. Rechte am geistigen Eigentum

6.1  Hootsuite

Im Verhältnis zwischen Ihnen und uns besitzen wir sämtliche Rechte, Titel und Anteile, einschließlich sämtlicher geistiger Eigentumsrechte, an:

  1. der API und dem SDK;
  2. der Hootsuite-Plattform und
  3. unseren Markemerkmalen

(zusammen die „Hootsuite-Materialien“).

Mit Ausnahme der in dieser Vereinbarung ausdrücklich erteilten Lizenzen gewähren wir Ihnen keinerlei Rechte, Titel oder Anteile an den Hootsuite-Materialien. Sie stimmen zu, auf angemessene Anfragen von uns so zu handeln, dass wir unsere Rechte an den Hootsuite-Materialien vervollständigen können.

6.2  Entwickler

Außer in dem Umfang, in dem Ihre App Materialien enthält, die in den Hootsuite-Materialien enthalten oder damit verbunden sind, erhebt Hootsuite keinen Anspruch auf Eigentümerschaft an Ihrer App oder Kontrolle darüber.

7. Überwachung und Durchsetzung

7.1  Überwachung

Sie stimmen zu, dass wir Ihre App oder Aktivitäten in Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere API und unser SDK überwachen oder prüfen dürfen. Sie dürfen nicht versuchen, die Überwachung oder Prüfung zu blockieren oder anderweitig zu stören, und wir dürfen technische Mittel nutzen, um solche Blockier- oder Störversuche zu überwinden.

7.2  Durchsetzung

Wenn wir, nach eigenem Ermessen, glauben, dass Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen oder betrügerisch gehandelt haben, können wir alle Schritte unternehmen, die wir für angemessen halten, einschließlich Verwarnung, Untersuchung, Kündigung oder Aussetzung Ihrer Rechte gemäß dieser Vereinbarung. Dies vesteht sich zusätzlich zu allen anderen Rechtsbehelfen die wir unter Umständen in Anspruch nehmen, z. B. effektive Vertragserfüllung, einstweilige Verfügungen und Gerichtskosten.

8. Gebühren

Sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart, verlangen wir keine Gebühren für den Zugriff auf bestimmte API und das SDK, aber wir behalten uns das Recht vor, zukünftig Gebühren einzuführen. 

9. Änderungen

9.1  Zugriff auf und Änderungen an API, SDK und dieser Vereinbarung
  1. Änderungen an der API oder dem SDK. Wir können die API und das SDK von Zeit zu Zeit und nach eigenem Ermessen aktualisieren oder anpassen. Aktualisierungen und Änderungen können sich auf Ihre App auswirken und dafür sorgen, dass Sie Ihre App auf eigene Kosten anpassen müssen, damit diese weiterhin mit der API oder dem SDK kompatibel ist oder sich damit verbinden kann. Außerdem können wir Grenzen für bestimmte Funktionen oder Services festlegen oder Ihren Zugriff auf einige oder alle Teile der API und des SDK einschränken, wenn dies sonst nach unserem Ermessen die Hootsuite-Plattform oder unsere Fähigkeit zur Bereitstellung unseres Service beeinträchtigt. 
  2. Änderungen an dieser Vereinbarung. Wir können diese Vereinbarung (ganz oder teilweise) von Zeit zu Zeit und nach eigenem Ermessen ändern, ihr etwas hinzufügen oder sie löschen. 
  3. Benachrichtigung und Zustimmung. Wenn wir wesentliche Änderungen an der API, dem SDK oder dieser Vereinbarung vornehmen, werden wir Sie mit einer Benachrichtigung darüber informieren, einsehbar auf der Entwickler-Website. FALLS EINE ÄNDERUNG FÜR SIE NICHT ANNEHMBAR IST, BESTEHT IHRE EINZIGE HANDLUNGSMÖGLICHKEIT DARIN, JEGLICHE NUTZUNG DER API UND DES SDK EINZUSTELLEN UND DIESE VEREINBARUNG KÜNDIGEN. MIT DER NUTZUNG DER API, DES SDK UND IHRER APP NACH INKRAFTTRETEN VON ÄNDERUNGEN STIMMEN SIE DIESEN ÄNDERUNGEN ZU.

 

10. Nicht-Exklusivität

Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir Produkte oder Services anbieten oder zukünftig anbieten können, die Ihrer App ähneln, und dass uns nichts davon abhält.

 

11. Laufzeit und Kündigung

11.1  Laufzeit

Sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart beginnt die Laufzeit dieser Vereinbarung (die „Laufzeit“) an dem Tag, an dem Sie mit der Nutzung der API oder des SDK beginnen, und bleibt bis zur wie hierin beschriebenen Beendigung bestehen.

11.2  Kündigung durch Sie

Sie können diese Vereinbarung kündigen, indem Sie die Nutzung der API und des SDK einstellen und uns über Ihre Kündigung informieren oder Ihre App aus dem App-Verzeichnis entfernen (falls zutreffend).

11.3  Sperrung und Kündigung durch uns

Die hier gewährten Lizenzen hängen von Ihrer Einhaltung dieser Vereinbarung ab. Sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart BEHALTEN WIR UNS DAS RECHT VOR, DIESE VEREINBARUNG ZU KÜNDIGEN ODER IHREN ZUGRIFF AUF DIE API ODER DAS SDK ODER TEILE ODER FUNKTIONEN DAVON ZU SPERREN ODER EINZUSTELLEN, UND ZWAR JEDERZEIT AUS IRGENDEINEM ODER AUCH OHNE GRUND UND MIT ODER OHNE VORHERIGE(R) BENACHRICHTIGUNG SOWIE OHNE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER, zum Beispiel wenn wir glauben, dass Ihre Nutzung unsere Services oder unsere Fähigkeit zur Bereitstellung unserer Services beeinträchtigt. Wenn Sie diesen Umstand nicht annehmen können, greifen Sie nicht auf unsere API und das SDK zu und entwickeln Sie keine App.

11.4 Wirksamkeit der Kündigung

Nach Kündigung dieser Vereinbarung:

  1. werden sämtliche Rechte und Lizenzen, die Ihnen gewährt wurden, sofort aufgehoben;
  2. müssen Sie umgehend sämtliche Calls an die API und das SDK aus Ihrer App und allen anderen Webseiten, Skripten, Widgets und sonstiger Software in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle löschen und entfernen;
  3. müssen Sie umgehend sämtliche Ausfertigungen der API, des SDK, der Markenmerkmale sowie (sofern in den Hootsuite-Servicebedingungen nicht anders vereinbart) personenbezogene Daten und/oder sonstige Daten, die Sie gemäß der Nutzung der API und des SDK gesammelt haben, auf bzw. von sämtlichen Computern, Festplatten, Netzwerken und anderen Speichermedien zerstören und entfernen;
  4. müssen Sie umgehend die API-Dokumentation und alle anderen Hootsuite-Daten in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle zerstören, die Sie gemäß dieser Vereinbarung erhalten haben, und
  5. müssen Sie Hootsuite auf Anfrage umgehend schriftlich bestätigen, dass Sie all diese Handlungen ausgeführt haben.

11.5  Fortbestand

 

Folgende Ziffern dieser Vereinbarung bleiben auch nach einer Kündigung in Kraft: 4.8 (Ihr Feedback); 5.3 (Personenbezogene Daten); 5.4 (Speicherung von Daten ); 5.5 (Nutzungsdaten); 6. (Rechte am geistigen Eigentum);  11.4 (Wirksamkeit der Kündigung); 12. (Rechtsbeistand); 13. (Gewährleistung und Haftung); 13. (Andere geltende Vereinbarungen) und 14. (Schlussbestimmungen).

 

12. Rechtsbeistand

Sie erklären und gewährleisten Hootsuite gegenüber, dass Sie, mit Ausnahme von Hootsuite-Materialien, das Recht haben, Ihre App zu verwenden, zu reproduzieren, zu übermitteln, zu kopieren, öffentlich darzustellen, offentlich vorzuführen und zu vertreiben, und dass die Verwendung Ihrer App durch Hootsuite und dessen Benutzer nicht gegen die Rechte Dritter (z. B. Copyright-, Patent-, Marken-, Persönlichkeits-, Veröffentlichungs- oder andere Eigentumsrechte von Personen oder Unternehmen) oder geltendes Recht oder geltende Vorschriften verstößt, einschließlich des Digital Millennium Copyright Act, der Gesetze sämtlicher Länder, in denen Ihre App verfügbar ist, sowie jeglicher anwendbarer Exportbestimmungen.

 

13. Gewährleistung und Haftung

13.1 Keine Garantien  

DIE HOOTSUITE-MATERIALIEN UND ALLE DAMIT VERBUNDENEN KOMPONENTEN UND INFORMATIONEN WERDEN „WIE BESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ BEREITGESTELLT, OHNE IRGENDWELCHE GEWÄHRLEISTUNGEN, UND HOOTSUITE LEHNT AUSDRÜCKLICH SÄMTLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER BEDINGUNGEN AB, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNGEN ZU MARKTGÄNGIGKEIT, TITEL, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG. SIE ERKENNEN AN, DASS HOOTSUITE NICHT GARANTIERT, DASS DIE HOOTSUITE-MATERIALIEN STETS UNUNTERBROCHEN, ZEITGERECHT, SICHER, FEHLER- ODER VIRENFREI SIND. HOOTSUITE MACHT AUCH KEINE VERSPRECHEN BEZÜGLICH DER DURCH DIE NUTZUNG DER HOOTSUITE-MATERIALIEN ERZIELTEN ERGEBNISSE, UND KEINE INFORMATIONEN, RATSCHLÄGE ODER SERVICES, DIE SIE VON HOOTSUITE ODER ÜBER DIE ENTWICKLER-WEBSITE ERHALTEN, GELTEN ALS GARANTIE, DIE NICHT AUCH AUSDRÜCKLICH IN DIESER VEREINBARUNG ABGEGBEN WURDE.

13.2 Haftungsbeschränkung

UNTER KEINEN UMSTÄNDEN UND BASIEREND AUF KEINER RECHTSTHEORIE (OB AUF DER VERTRAGSHAFTUNG, DEM SCHADENSERSATZRECHT ODER ANDERWEITIG) HAFTET HOOTSUITE IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR (A) INDIREKTE, BESONDERE, EXEMPLARISCHE, NEBEN-, FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH ENTGANGENEN GEWINNS, ENTGANGENER UMSÄTZE ODER GESCHÄFTE ODER VERLORENER DATEN, ODER (B) JEDEN BETRAG, DER INSGESAMT DIE TATSÄCHLICHEN GEBÜHREN ÜBERSTEIGT, DIE SIE IN DEN SECHS (6) MONATEN VOR DEM EREIGNIS GEZAHLT HABEN, DAS IHREM ANSPRUCH ZUGRUNDE LIEGT, ODER (C) JEDES EREIGNIS, DAS SICH UNSERER ANGEMESSENEN KONTROLLE ENTZIEHT. DIE BESTIMMUNGEN UNTER DIESER ZIFFER LEGEN DIE RISIKOVERTEILUNG GEMÄSS DIESER VEREINBARUNG ZWISCHEN DEN PARTEIEN FEST UND DIE PARTEIEN HABEN SICH BEI DER ENTSCHEIDUNG, OB SIE DIESE VEREINBARUNG EINGEHEN, AUF DIESE BESCHRÄNKUNGEN GESTÜTZT. Einige Gerichtsbarkeiten erlauben die Beschränkung der gesetzlichen Gewährleistung oder die Einschränkung für Neben- oder Folgeschäden nicht, weshalb einige der oben genannten Beschränkungen möglicherweise nicht für Sie gelten. IN DIESEN GERICHTSBARKEITEN BESCHRÄNKT SICH DIE HAFTUNG VON HOOTSUITE AUF DAS GRÖSSTMÖGLICHE GESETZLICH ZULÄSSIGE AUSMASS.

13.3  Haftungsfreistellung

Im nach geltendem Recht maximal zulässigen Umfang stimmen Sie zu, Hootsuite und seine Partner, Handlungsbevollmächtigten, Vertreter, Mitarbeiter und Zulieferer von und gegenüber allen Ansprüchen, Kosten, Verlusten, Schäden, Haftungen, Urteilen und Auslagen (einschließlich angemessener Gebühren für Anwälte und andere Experten) jeglicher Art (zusammen die „Ansprüche“), die sich aus Verwendung Ihrer App, der API, des SDK oder von Daten, durch Nutzung von Markenmerkmalen oder durch Verletzung dieser Vereinbarung durch Sie oder Benutzer ergeben oder damit in Verbindung stehen, freizustellen, zu verteidigen und schad- und klaglos zu halten. In einem solchen Fall erhalten Sie von uns eine schriftliche Benachrichtigung über einen solchen Anspruch.

Ihnen obliegt die Verteidigung und Beilegung eines Anspruchs, der dieser Haftungsfreistellung unterliegt, unter der Voraussetzung, dass wir jederzeit die Kontrolle über die Verteidigung und Beilegung eines solchen Anspruchs übernehmen können. In jedem Fall dürfen Sie einen solchen Anspruch nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns beilegen.

 

14. Schlussbestimmungen

14.1  Geltendes Recht und Gerichtsbarkeit

Diese Vereinbarung ist so auszulegen, als wäre sie von beiden Parteien gemeinsam verfasst worden. Sie unterliegt dem Recht von British Columbia, Kanada, unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Rechtsstreitigkeiten, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder mit ihr in Verbindung stehen, dürfen ausschließlich in einem Gericht in Vancouver, British Columbia, verhandelt werden, und durch Zustimmung zu dieser Vereinbarung unterwerfen Sie sich der Zuständigkeit eines solchen Gerichts.

14.2  Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung rechtswidrig, unwirksam oder nicht durchsetzbar sein, wird diese Bestimmung so angepasst, dass sie im größtmöglichen Umfang durchsetzbar ist und weiterhin dem Zweck der ursprünglichen Bestimmung entspricht. Kann eine Bestimmung nicht auf diese Weise angepasst werden, verliert sie ihre Gültigkeit. Die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleibt hiervon unberührt.

14.3  Sprache

Falls Hootsuite Ihnen eine Übersetzung der englischsprachigen Version dieser Vereinbarung oder hierin erwähnter Dokumente bereitgestellt hat, stimmen Sie zu, dass Ihnen diese Übersetzung lediglich zu Informationszwecken dient und dass nur die englischsprachigen Versionen dieser Dokumente offiziell gelten.

14.4  Benachrichtigung und Zustellung

Wir können Ihnen Benachrichtigungen über Beiträge auf der Entwickler-Website oder an bei Ihrer Registrierung hinterlegte Kontaktdaten senden. Hootsuite akzeptiert Zustellungen per Post oder Kurier an die unter 14.9 angegebene Anschrift. Benachrichtigungen, die Sie nicht gemäß dieser Ziffer abgeben, haben keine rechtliche Wirkung.

14.5  Vollständige Vereinbarung

Diese Vereinbarung stellt, zusammen mit allen weiteren Vereinbarungen und Dokumenten, die durch Nennung in dieser Vereinbarung enthalten sind, die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und Hootsuite bezüglich der API und dem SDK dar und ersetzt alle bisherigen Vereinbarungen und Absprachen hinsichtlich des Gegenstands dieser Vereinbarung, egal ob schriftlich oder mündlich und ob durch Gewohnheit, Gepflogenheit, Politik oder Präzedenzfälle geschaffen.

14.6  Keine formlosen Verzichte, Vereinbarungen oder Darstellungen

Sollten wir es versäumen, auf einen Verstoß gegen die Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung durch Sie oder andere zu reagieren, verzichten wir damit nicht auf unser Recht, hinsichtlich dieses Verstoßes oder folgender ähnlicher oder anderer Verstöße zu handeln. Darstellungen, Aussagen, Zustimmungen, Verzichte oder andere Handlungen oder Auslassungen von Hootsuite-Partnern sind nur rechtsverbindlich für Hootsuite-Partner, wenn sie schriftlich dokumentiert und persönlich von einem ordnungsgemäß ernannten Handlungsvertreter von Hootsuite unterzeichnet wurden.

14.7  Unterlassungsanspruch

Sie haben unter keinen Umständen Anspruch auf Rücktritt, Unterlassung oder entsprechende Rechtsmittel oder darauf, den Betrieb der Entwickler-Website oder anderer Hootsuite-APIs oder Material, das über die Entwickler-Website von Hootsuite oder die Hootsuite-Plattform verwendet oder angezeigt wird, vorzuschreiben oder zu beschränken, noch dürfen Sie sich darum bemühen.

14.8  Übertragung und Abtretung

Sie dürfen keine Rechte oder Pflichten unter dieser Vereinbarung an Dritte übertragen oder abtreten, auch nicht in Verbindung mit einem Kontrollwechsel. Jede angebliche Übertragung und Abtretung ist unwirksam. Wir dürfen sämtliche Rechte und Pflichten unter dieser Vereinbarung frei an Dritte übertragen oder abtreten, ganz oder teilweise und ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Zudem können wir über einseitige Novation und mit sofortiger Wirksamkeit ab Benachrichtigung an Sie Hootsuite Media Inc. durch jeden Dritten ersetzen, der unsere Rechte und Pflichten gemäß dieser Vereinbarung übernimmt.

14.9  Kontak zu uns

Wenn Sie zu dieser Vereinbarung Fragen oder Kommentare haben oder unsere Hootsuite-API auf eine Weise nutzen wollen, die gemäß dieser Vereinbarung nicht gestattet ist, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an app.directory@hootsuite.com, apis@hootsuite.com oder per Einschreibesendung an:

Hootsuite Media Inc.
5 East 8th Avenue
Vancouver, B.C.
Canada V5T 1R6
Attention: General Counsel